Steuern Sie Ihr Smarthome mit Siri, Apples HomeKit und dem Home Center 2 von fibaro

Apple Homekit Homebridge fibaro Homecenter 2 Siri

Wäre es nicht schön, wenn Sie einfach sagen könnten was Sie wollen und das Smarthome macht genau das? Über das HomeKit von Apple kann Siri auf das fibaro HomeCenter2 zugreifen und nicht nur  vorhandene Z-Wave Geräte steuern – sehen Sie selbst!

 

 

 

Was kann ich mit Siri alles steuern?

Sie können alle Module ansprechen, die im Fibaro Home Center hinterlegt sind. Aktoren, Sensoren und virtuelle Devices. Natürlich können Sie selbst bestimmen, was Siri für Sie alles machen soll, wenn die unterschiedlichen Befehle ausgelöst wurden. Diese so genannten Szenen können Sie entweder im Home Center 2 definieren oder über die HomeKit kompatible App.

Wie steuern Sie mit Siri einzelne Geräte?

Sie können einzelne Module direkt ansprechen oder alle Lampen in einem bestimmten Raum bzw. Bereich. Sagen Sie zum Beispiel folgendes:

  • Schalte alle Lampen im Wohnzimmer ein
  • Schalte alle Lampen im Wohnzimmer auf 50%
  • Mach das Deckenlicht dunkler
  • Mach das Deckenlicht heller

Kann mir Siri auch die Temperatur über HomeKit sagen?

Natürlich können Sie auch Ihre Sensordaten abfragen und Siri fragen wie die Temperatur im Garten ist oder ob eine Bewegung im Keller festgestellt wurde.

  • Wie ist die Temperatur im Garten
  • Ist gerade jemand im Badezimmer

Kann ich mit Siri Szenen starten?

Siri kann für Sie auch mehrere Dinge mit nur einem Sprachbefehl auslösen. Definieren Sie was bei einem bestimmten Befehl alles geschaltet werden soll.

Guten Morgen

Begrüßen Sie am Morgen Siri mit „Guten Morgen“ und wie von Geisterhand fahren die Rollläden hoch, die Alarmanlage wird ausgeschaltet, das Radio und die Kaffeemaschine werden eingeschaltet.

Guten Abend

Schaltet beispielsweise alle Lampen, die Musik, den Fernseher, usw. aus. Das Smarthome wird in den Modus „Schlafen“ versetzt, so dass in gewissen Bereichen des Hauses die Alarmanlage aktiviert wird und die Rollläden runter fahren. Gehen Sie in der Nacht in das Badezimmer, wird das Licht nur leicht gedimmt eingeschaltet.

Bin Zuhause

Das Türschloss entriegelt sich und macht für Sie die Tür auf, gleichzeitig wird die Alarmanlage ausgeschaltet, die Heizung stellt die gewünschte Wohlfühl-Temperatur ein.

Zeit für eine Party

Schaltet die Musik ein, sorgt für eine angenehme Lichtstimmung, regelt die Klimatisierung und schaltet die Außenbeleuchtung ein.

Ich verlasse das Haus

Das Türschloss verriegelt hinter Ihnen die Tür, alle elektrischen Verbraucher werden ausgeschaltet, die Heizung wird in den Spar-Modus versetzt und die Alarmanlage wird aktiviert.

Sehen Sie selbst

Im folgenden Video sehen Sie wie mit Siri folgende Komponenten gesteuert werden:

 

Wollen Sie nähere Informationen dazu erhalten, wie auch Sie Ihr fibaro Home Center mit Hilfe von Siri steuern können? Dann schreiben Sie uns eine E-Mail an Siri@hlc24.de. Gerne beraten wir Sie auch persönlich unter der Telefonnummer 0211-74958009

Weiterführende Links:

Lesen Sie hier den offiziellen Beitrag auf der Homepage von Apple:

HomeKit-kompatible Heimelektronik über ein iPhone, iPad oder einen iPod touch nutzen: https://support.apple.com/de-de/HT204893

Version1.5

2 thoughts on “Steuern Sie Ihr Smarthome mit Siri, Apples HomeKit und dem Home Center 2 von fibaro

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *